Hommage an Rudolf Englert

 

 

 

 

 

 

Hommage an Rudolf Englert


Unter diesem Titel erinnert KURIOS, der Kulturring Ostercappeln, ab dem 28.6.2019 mit einer Ausstellung an den dreißigsten Todestag der renommierten Künstlers Rudolf Englert. In der Alten Mädchenschule  am Kirchplatz in Ostercappeln werden dann Bilder gezeigt, die zwischen 1976  und seinem Tod 1989 in Ostercappeln entstanden. Einige sind noch nie zuvor der Öffentlichkeit gezeigt worden. Besondere Aufmerksamkeit verdienen dabei Bilder, in denen ein für sich schon starkes Wort Bild bestimmend ist wie „Mut“, „Leben“ oder „Tod“.

Auf  der Vernissage wird die Frau des großartigen Malers, die in Ostercappeln allseits bekannte Hildegard Englert, den Besuchern die Bilder zugänglich machen und damit auch  Rudolf Englert näher bringen. Wer könnte dies besser als sie?

Back to Top